Freitag, 26. April 2024

Der ursprünglich für diesen Abend geplante
"together SING&TALK" wird verschoben, weil in der Aula Prof. Dr. Norbert Lammert zum Thema "Demokratie braucht Demokraten" sprechen wird.
Die Singer/Songwriterin Petra Halfmann wird den Abend begleiten und auch beim nächsten together SING&TALK dabei sein. Siehe dazu den folgenden Termin: 7. Juni 2024.

Die Veranstaltung unter dem Motto "Respekt. Tut gut. In Haltern am See." ist gemeinsam initiiert von der 
Katholischen Pfarrei St. Sixtus, der Evangelischen Kirchengemeinde und der Neuapostolischen Kirche · Haltern am See.


Tickets kann man reservieren unter
respekttutgut.de

Freitag, 7. Juni 2024
together SING&TALK – Special
Thema: Wer bin ich?

Mit der Singer/Songwriterin Petra Halfmann aus Langenberg.
Sie wird Lieder und Poetrys rund um das Thema "Identität" in den Abend einbringen.

Sie schreibt auf ihrer Website:
Für mich war es etwas ganz Besonders, meine Gedanken in Liedern auszudrücken. Und ich habe viel nachgedacht, vieles hinterfragt, mich mit anderen ausgetauscht. Während einige meiner Freunde anfingen, Drogen zu konsumieren, lernte ich Christen kennen, und ich fand Antworten auf viele Fragen. Das spiegelte sich auch bald in meinen Liedtexten wieder.

Mit knapp 19 Jahren hatte ich durch Kontakt mit der Gefährdetenhilfe Scheideweg meinen ersten solistischen Auftritt in einem Gefängnis. Diese Begegnung hat mich so sehr bewegt, dass ich mich entschloss, regelmäßig Gefängnisse zu besuchen um dort zu singen.

Samstag, 14. September 2024
together SING&TALK – Special
im Rahmen der Ökumenischen Glaubenswoche
im Zelt auf dem Marktplatz

Weitere Infos folgen noch

Freitag, 6. Dezember 2024
together SING&TALK – Nikolaus-Special

Weitere Infos folgen noch